pic
 


 

 

Publikationen

Herausgeberschaft

  • zusammen mit Schepers, Kees; Mertens, Thom; Prochowski, Daniëlle:
    1517-1545: The Northern Experience. Mysticism, Reform and Devotion between the Late Medieval and Early Modern Periods [in Vorbereitung].
  • zusammen mit Vanscheidt, Philipp: Fontes Litterarum. Typographische Gestaltung und literarischer Ausdruck, Hildesheim 2014.
  • zusammen mit Schepers, Kees; Mertens, Thom; Prochowski, Daniëlle:
    Johannes Tauler. Mobility of Ideas and Transmission of Texts (= OGE 84 [2013] 1).

Aufsätze

  • Der Glaube an die Schrift. Die Editionen des Buches Mormon, ihr bibeltypographischer Diskurs und das Streben nach Wahrhaftigkeit.
    In: Falk, Rainer; Rahn, Thomas (Hg.): Typographie & Literatur
    (= TEXT Sonderband) [in Vorbereitung].
  • Burn after Reading. The Cologne Carthusians and their Media Strategies in the Vernacular. In: Schepers, Kees; Mertens, Thom; Prochowski, Daniëlle; Polzer, Markus (Hg.): 1517-1545: The Northern Experience. Mysticism, Reform and Devotion between the Late Medieval and Early Modern Periods [in Vorbereitung].
  • A Courier of Sorts. Typographie und intermediale Konnexionen in Mark Z. Danielewski’s „House of Leaves“. In: Vanscheidt, Philipp; Polzer, Markus (Hg.): Fontes Litterarum. Typographische Gestaltung und literarischer Ausdruck, Hildesheim 2014, S. 293-311.
  • Iogann Tauler i Gertruda Gelftskaja v Berlinskich rukopisnych sobranijach [Jean Tauler et Gertrude de Helfta dans les collections de manuscrits de Berlin]. Aus dem Niederländischen in das Russische übersetzt von Mikhail Khorkov. In: SIMVOL 63 (2013), S. 311-329.
  • Arnhem and the Tauler Revival. New Evidence Concerning a Second Manuscript from the St. Agnes Convent in Arnhem Containing Johannes Tauler’s Von eym waren Euangelischen leben. In: Schepers, Kees; Mertens, Thom; Prochowski, Daniëlle; Polzer, Markus (Hg.): Johannes Tauler. Mobility of Ideas and Transmission of Texts (= OGE 84 [2013] 1), S. 55-73.
  • „Mit der kleinen Nadel auf dem Meer“. Versuch einer Verortung von Herders Kulturverständnis innerhalb eines symbolischen Universums. In: Fitzek, Herbert; Krause, Friederike; Kuzborska, Alina (Hg.): Kulturlandschaften. Auf Herders Spuren zwischen Mohrungen und Königsberg (Krajobrazy kulturowe. Śladami Herdera między Morągiem a Kaliningradem), Olsztyn 2012, S. 171-208.
  • Een voetnoot bij Mormon. Hoe paratekstuele elementen hebben bijgedragen tot de schepping van de mormoonse canon. In: Jaarboek voor Nederlandse Boekgeschiedenis 19 (2012), S. 194-211.
  • Philipp Melanchthons Schrift Widder die artikel der Bawrschafft. Studien zu einer intertextuell und diskursanalytisch orientierten Edition. In: Jungmayr, Jörg; Schotte, Marcus (Hg.): Officina editorica. Berlin 2011 (= Berliner Beiträge zur Editionswissenschaft; Bd. 10), S. 163-184.

Rezensionen

  • Pasquille in den Fuggerzeitungen. Spott- und Schmähgedichte zwischen Polemik und Kritik (1568-1605). Hrsg. von Oswald Bauer. Wien/München: Böhlau/Oldenbourg 2008 (= Quelleneditionen des IÖG; Bd. 1).
    In: Roloff, Hans-Gert (Hg.): Editionen in der Kritik IV. Berlin 2011 (= Berliner Beiträge zur Editionswissenschaft; Bd. 9), S. 152-158.

Kleinere Schriften

  • zusammen mit Vanscheidt, Philipp: Typographische Gestaltung und literarischer Ausdruck. In: Vanscheidt, Philipp; Polzer, Markus (Hg.): Fontes Litterarum. Typographische Gestaltung und literarischer Ausdruck, Hildesheim 2014, S. 7-12.
  • Johannes Tauler en Geertruid van Helfta in Berlijn. In: Kienhorst, Hans; Kuys, Jan (Hg.): Verborgen Leven. Arnhemse Mystiek in de Zestiende Eeuw. Nijmegen 2011, S. 121-133.
  • zusammen mit Kinder, Ulrich; Major, Sabine: Krieg und Fehde. Alltag in Mittelalter und früher Neuzeit? In: Kenzler, Hauke; Ericsson, Ingolf (Hg.): Rückspiegel. Archäologie des Alltags in Mittelalter und früher Neuzeit. Bamberg 2006, S. 112-119.
  • Von der Hölle durch die Welt zum Himmel! Das Abendgymnasium als eine das Leben stärkende Oase für gescheitert geglaubte Existenzen. In: Singer, Heribert (Hg.): 50 Jahre Städt. Abendgymnasium für Berufstätige, FS. München 2003, S. 43-48.

Qualifikationsschriften

  • Der Glaube an die Schrift. Typographie im Dienste religiöser Verifikationsstrategien am Beispiel der Editionsgeschichte des Buches Mormon. Masterarbeit. Betreut von Ursula Kocher und Thomas Rahn. Berlin. Freie Universität, Deutsche und Niederländische Philologie / Editionswissenschaft (12.06.2009).
  • Grönland - Teil des mittelalterlichen Europa oder Ultima Thule? Identität stiftende und Identität bewahrende Prozesse eines nordischen Marginalraumes im Spiegel seiner archäologischen, schriftlichen und literarischen Quellen unter besonderer Berücksichtigung der kulturellen Kontakte zu den Inuit. Bachelorarbeit. Betreut von Ingolf Ericsson und Hubert Seelow. Bamberg. Otto-Friedrich-Universität, Zentrum für Mittelalterstudien (13.04.2007).

Vorträge

  • Fact or Fake? How Changes within Text-Culture can be (Mis-)Used for Historical Chronology. Le Moyen Âge : Transitions, mutations ou continuités ? Regards croisés d’archéologues, philologues et historiens. Université catholique de Louvain à Louvain-La-Neuve (03.05.2013).
  • zusammen mit Prochowski, Daniëlle: Van Idee tot Idee in de Late Middeleeuwen. Voorjaarslezingen Ruusbroecgenootschap.Universiteit Antwerpen (19.04.2013).
  • zusammen mit Neuber, Wolfgang; Prochowski, Daniëlle: Mobility of Ideas in the Middle Ages and Today. Connecting Ideas and Circulating Texts. Inside the Dynamics of Philosophy and Literature in the Rhineland and the Low Countries (ca. 1300-1550). Universität Freiburg im Breisgau (10.04.2013-11.04.2013).
  • Reformatie - Revolutie - Verandering - Hervorming. Terminologische problemen bij het onderzoek over het gedrukte boek. Interuniversitaire Masterclass Cultuur en Religie. Universiteit Antwerpen (18.09.2012).
  • Herder’s Joy of Reading Tauler. A Note on the Influence of Historical-Critical-Editions on Philosophical Research. Pleasures of Knowledge. SIEPM Congress 2012. Dom-Gymnasium Freising (München) (20.08.2012).
  • The Manipulation of Reception in Johannes Tauler’s Von eym waren Euangelischen leben. A Paratextual Comparison of the 1543 Cologne Print and the Arnhem Manuscripts. International Medieval Congress 2012. Outside the Ruling: Signs of Use in Medieval Manuscripts (III): Were Medieval Books Designed to be User Friendly? University of Leeds; Bodington; Clapham Common Room (11.07.2012).
  • Mysticism on Demand? The Cologne Carthusians and their Media Strategies in the Vernacular. 1517-1545: The Northern Experience. Mysticism, Reform and Devotion between the Late Medieval and Early Modern Periods. University of Antwerp (13.12.2011).
  • Arnhem and the Tauler-Revival. New Evidence Concerning a Second Manuscript from the St. Agnes Convent in Arnhem Containing Johannes Tauler’s ‘Von eym waren Euangelischen leben’. Johannes Tauler. Mobility of Ideas and Transmission of Texts. Marie-Curie ITN „Mobility of Ideas and Transmission of Texts“. Congrescentrum Elzenveld Antwerpen (02.12.2011).
  • A Footnote on Mormon. How Paratextual Elements Helped to Shape Mormonism’s Canon. Book Design from the Middle Ages to the Future. Traditions and Evolutions. Universiteit Antwerpen (30.09.2011).
  • „Mit der kleinen Nadel auf dem Meer“. Versuch einer Verortung von Herders Kulturverständnis innerhalb eines symbolischen Universums. Auf den Spuren Herders. Kulturgeschichte zwischen Mohrungen und Kaliningrad. Polsko-Niemieckie Centrum Młodzieży Olsztyn (25.08.2011).
  • zusammen mit Schepers, Kees; Prochowski, Daniëlle: Mobility of Ideas and Transmission of Texts. Ruusbroecdag 2010 der Ruusbroecgenootschap an der Universiteit Antwerpen (03.12.2010).
  • zusammen mit Pohl, Benjamin: Interdisziplinarität als Kernbegriff mediävistischer Studienangebote. Interdisziplinäres mediävistisches Kolloquium des Zentrums für Mittelalterstudien der Otto-Friedrich-Universität Bamberg und des Interdisziplinären Zentrums für Mittelalterstudien der Universität Salzburg (10.06.2006).
  • Voraussetzungen, Perspektiven und Chancen bezüglich der Erlangung der allgemeinen Hochschulreife mittels des Zweiten Bildungsweges für berufstätige Erwachsene. Festakt zur 50-Jahr Feier des Städtischen Abendgymnasiums für Berufstätige München am Anton-Fingerle-Bildungszentrum München (11.10.2003).

 


   
         
© 2010-2014 by Markus F. Polzer